Schülervertretung

Was ist die SV?

Die Schülervertretung (SV) ist die Institution, die die gesamte Schülerschaft gegenüber den Lehrern, Eltern, der Schulleitung, dem Schulträger und schließlich gegenüber den anderen Schülervertretungen im Kreis und Land vertritt. Sie besteht aus gewählten Mitgliedern innerhalb einer bestimmten demokratischen Hierarchie.

Zudem organisiert eine Schülervertretung Projekte und Veranstaltungen für die Schüler, hält regelmäßig Schülerratssitzungen ab und steht ständig für die Schüler bei Fragen und Problemen zur Verfügung.

Selbstverständnis der Schülervertretung

Leitidee

Da natürlich auch der Spaß im Schulalltag nicht zu kurz kommen soll, organisiert die SV in der Faschingszeit Faschingsbälle für die Unter- und Mittelstufe, veranstaltet von Zeit zu Zeit Sportturniere für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer und hat einen Ausschuss zur Verschönerung der Schulflure gebildet, um diese attraktiver und kreativer zu gestalten.

Mitglied werden

Mitglied der SV kann prinzipiell jede Schülerin und jeder Schüler werden, indem sie bzw. er sich als Klassen-, Stufen-, oder Schulsprecher(in) aufstellen lässt und dann gewählt wird. Doch auch nicht gewählte Schülerinnen und Schüler sind in der SV jederzeit herzlich willkommen und können gerne bei den Projekten der SV mitwirken.

Auch die Verpflegung an verschiedenen Veranstaltungen, wie zum Beispiel eine Kaffee- und Kuchentheke für die Besucher des Elternsprechtags, ein Fleischkäsestand am "Spielfest 2003" oder Getränkeausschank beim "Ehemaligentreffen" wurden von der SV organisiert oder unterstützt.

Kontaktmöglichkeiten

Die Schülervertretung steht bei Fragen oder Anregungen gern zur Verfügung.

Kontaktaufnahme am besten per E-Mail an oder telefonisch über das Sekretariat: 06204 3074.

Der SV-Vorstand

Der SV-Vorstand wird von den Klassen- und Kursprechern für einen Zeitraum von 2 Jahren gewählt und umfasst folgende Positionen:

  • drei Schulsprecher
  • Oberstufensprecher und Vertreter
  • Mittelstufensprecher und Vertreter
  • Unterstufensprechsprecher und Vertreter
  • Kreisdelegierte
  • Kassenwart
  • Kassenprüfer
  • bis zu fünf Beisitzer
  • zwei Verbindungslehrer
aktueller Vorstand:
  • Schulsprecherteam: Jonas Heckmann (9d), Teuta Miftari (11a), Max(imilian) Schulte (11b)
  • Oberstufensprecherin und Vertreterin: Pia Lensker (11c), Kim Heidemann (11c)
  • Mittelstufensprecherin und Vertreterin: Lillian Wulz (10a), Lara Polanowski (10b)
  • Unterstufensprechsprecher und Vertreter: Ben(edikt) Schulte (8b), Luis Heimberger (8d)
  • Kreisdelegierte: Sophia Stößer (11a)
  • Kassenwart: Alexander (Blue) Grimley (12a)
  • Kassenprüferin: Annkathrin Bächle (11c)
  • Beisitzerteam: Isaac Grimley (7c), Christina Müller (12d), Henrik Schmitt (12b), Sarah Smith (12c), Nico Werle (8a)
  • Verbindungslehrerteam: Hr. R. Thieme (Th) , Fr. A. Wörner (Wö)
Unsere Arbeit

Im Rahmen der Schulpolitik ist die SV in folgenden Gremien vertreten bzw. präsent:

  • Disziplinarkonferenzen
  • Elternbeiratssitzungen
  • Evaluations- und Ganztagsgruppe
  • Gesamtlehrerkonferenz
  • Gesundheitsteam
  • Kreis- und Landesschülerrat
  • Krisenteam
Darüber hinaus

arbeitet die SV aktiv an der Gestaltung und Umsetzung einer Vielzahl von schulischen Veranstaltungen mit. Die Mitarbeit umfasst u.a.

  • Elternsprechtage
  • Benefizkonzerte
  • Modeschauen
  • Faschingsbälle
  • Klausurtagungen
  • Sporttuniere
  • Tag der offenen Tür
  • und SV-Seminare

Zusätzlich engagiert sich die SV in der Zusammenarbeit mit dem Förderverein der AMS und dem Franziskanischen Bildungswerk.