Akademische Feier 2021

Bitte Hygienevorschriften beachten. Die Hygienevorschriften finden Sie hier.

Akademische Feier 2021

Wir freuen uns, dass die Akademische Feier wie geplant am 25.06.2021 um 18.00 Uhr stattfinden kann. Der von Abiturient*innen vorbereitete Ökumenische Gottesdienst beginnt um 16.30 Uhr.

Das Hygienekonzept der Feier wird durch die „Regelungen zu Abschluss- und Entlassfeiern im Laufenden Schuljahr sowie Einschulungs- und Aufnahmefeiern im Schuljahr 2021/2022 während der Corona-Pandemie“ in der Fassung vom 29.05.2021 bestimmt.

Folgende Regelungen sind von allen Teilnehmenden zu beachten:

1. Pro Abiturient dürfen nur zwei weitere Personen an der Feier teil­nehmen.  Diese sitzen auf den für sie vorgesehenen, namentlich ausge­wiesenen Plätzen. Es dürfen keine weiteren Personen, auch wenn sie  zur Gruppe der bereits vollständig Geimpften oder in die der Genesenen zählen, teilnehmen.

2. Teilnahme aus dem Kollegium ist nur nach Anmeldung möglich. Auch hier werden die Stühle namentlich zugewiesen.

3. Die Teilnehmenden aus den Tutorien der 12a und der 12d nehmen den rechten Eingang von der August-Bebel-Straße aus, die der 12b und 12c den linken Eingang. Der jeweilige Ausgang wird dann für die a und d in Richtung Albertus-Magnus-Straße sein, für die b und c in Richtung Parkplatz.

4. Da wir die Daten über die Namen der teilnehmenden Abiturient*innen bzw. über die Anmeldung der Kolleg*innen kennen, muss keine zusätz­liche Gästeregistrierung erfolgen.

5. Es gilt der schuleigene Hygieneplan. Das Abstandsgebot von 1,5 m ist für alle Teilnehmer*innen, ausgenommen gleicher Hausstand, sicherzu­stellen. Das Verlassen des zugewiesenen Platzes ist möglichst zu ver­meiden.

6. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung möglich. Nur Personen, die aufgrund einer nachge­wiesenen gesundheitlichen Beeinträchtigung oder Behinderung keine Mund­-Na­se-Abdeckung tragen können, sind davon ausgenommen.

7. Da wir, wenn es das Wetter erlaubt, auf dem vorderen Schulhof feiern möchten, wird ein Negativnachweis empfohlen. Sollten wir wetterbedingt in die Sporthalle ausweichen müssen, ist ein Negativnachweis oder die vollständige Impfung oder die Genesung nach einer Covid-Erkrankung, die nicht länger als 6 Monate alt ist, Voraussetzung für eine Teilnahme. Dies muss von der Schule kontrolliert werden.

8. Der Verkauf von Getränken und die Ausgabe von kleinen Snacks wird von Eltern aus dem Abiturjahrgang freundlicherweise übernommen. Die Teilnehmenden bleiben auf ihren Plätzen sitzen und melden sich, wenn sie etwas erwerben wollen. Es werden Sekt, Bier, Wasser und Cola sowie Brezeln angeboten.

9. Nach dem offiziellen Ende der Feier ist das Schulgelände unter Beachtung des Abstandsgebotes umgehend durch die zugewiesenen Aus­gänge zu verlassen.

Viernheim, den 21.06.2021