Römernachmittag an der Albertus-Magnus-Schule

Rund 100 Kinder verschiedener Grundschulen Viernheims besuchten am 29.11.2023 die Albertus-Magnus-Schule, um das Fach Latein als 1. Fremdsprache kennenzulernen.

Unter professioneller Begleitung von tatkräftigen Lateinschüler*innen konnten sich die Grundschulkinder an insgesamt sieben Stationen in der Aula unserer Schule über die Kultur der alten Römer nicht nur informieren, sondern diese auch selbst ausprobieren:

Neben dem Anprobieren römischer Kleidung oder der Rüstung eines Soldaten wurde gespielt (Lehnwörterdomino), gelesen und gemalt (lateinische Sprichwörter), um der Sprache näher zu kommen. Wie die Kinder im alten Rom konnte gewürfelt und geknobelt werden. In einem Quiz konnten die Götter der griechischen und römischen Mythologie kennengelernt werden und ein römischer Legionär konnte gebastelt werden. Wer gerne singt, konnte an einer Station lateinische Adventslieder singen. Am Schluss verabschiedeten sich alle mit einem fröhlichen „Valete!“. Neben dem Tag der offenen Tür können sich interessierte SchülerInnen am 17.01.2024 und am 01.02.2024 jeweils um 15.00 Uhr in Raum 106 über die Sprache Latein informieren. Für weitere Fragen laden wir die Eltern zu einem Informationsabend für die Eltern am 30.01.2024 um 19.00 Uhr in die Albertus-Magnus-Schule ein.