Auszeichnung für herausragendes Engagement

Wir gratulieren den Oberstufenschüler*innen der Albertus-Magnus-Schule Khanh Linh Pham, Lara Polanowski, Linette Hofmann und Linus Harmgarth

herzlich zu ihrer Auszeichnung der Initiative „Jugend hilft“ des Rotary Club Bensheim-Südliche Bergstraße. Geehrt wurden Jugendliche, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich für die Gesellschaft einsetzen.

Zu der Auszeichnung, die am 03.07.2022 in Lorsch stattfand, kamen neben zahlreichen Gästen der Schirmherr Prof. Dr. R. Alexander Lorz, der allen jugendlichen Preisträger*innen für ihr außergewöhnliches Engagement dankte. Linh, Lara, Linette und Linus haben sich vor allem durch zwei Projekte um dieses Lob verdient gemacht: Die Weihnachtspäckchen-Aktion für die Aloisiusschule im Ahrtal und der kurzfristig geplante und durchgeführte Friedenslauf vor den Osterferien, bei dem über 50 000,- Euro gesammelt wurden.

Auf dem Foto fehlt Linette, die mit der U-19 Nationalmannschaft im Fußball in Tschechien um den EM-Titel spielte. Rechts im Bild ist der Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz zu sehen.